Zwei Tipps für Marokkanische Minze in Deutschland/ Schweiz/ Österreich


Nach nun 12 Monaten endlich wieder in Marokko (Casablanca), bin ich froh wieder echte Marokkanische Minze genießen zu können. Ein Marokkaner aus der nähe von Düsseldorf hat mir dazu auch zwei wortwörtlich heiße Tipps gegeben.

Tipp Nr. 1:

Die Marokkanische Minze direkt in Marokko kaufen, trocknen und dann die getrocknete Minze direkt mitnehmen. Bei einem Trockengewicht von 1 Kg hat man dann bei einem täglichen Tee etwa 6 Monate Zeit ein zweites Kilo zu organisieren.

Tipp Nr. 2

Die Minze selbst in Deutschland / West Europa im eigenen Garten anbauen.

Um das Garten Projekt erfolgreich ab zu schließen geht man wie folgt vor. Man hebt zuerst etwa 60 – 80 cm Boden aus. Legt dort eine Plastikfolie aus. Anschließend vermischt man die Muttererde mit etwas Blumenerde (ruhig auch grobe Erde) und Sand.

Wenn ich euch helfen konnte oder ihr anderer Meinung seid, bitte einfach per Kommentar mitteilen. Gerne veröffentliche ich auch eure Händler/ Lieferanten eures Vertrauens. 😉 Denn Marokkanische Minze ist nicht gleich Marokkanische Minze aus Marokko.

Am besten ihr kauft die Minze Stecklinge direkt hier ( „grain du nana“), am besten im Süden etwa in Agadir oder Marrakech und ihr habt erstmal keine Probleme bei der zukünftigen Minzbeschaffung, insofern eure kleine Minzproduktion gut anläuft.

Achtung: Die Lieferung der Minz- Stecklinge können bis zu zwei Tage dauern. In Casablanca kann ich etwa den kleinen Markt direkt beim CTM empfehlen. Mit 200 DH könnt ihr ordentlich was anstellen, insofern der Zoll nicht misstrauisch wird und eure Marokkanischen Minz- Stecklinge nicht nach zwei Wochen ankommen.

Deshalb lieber ein paar davon mit ins Handgepäck oder in einer separaten Tüte mitführen, der marokkanische Zoll wird sicherlich Verständnis haben.

 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: