Schlagwort-Archive: Amsterdam

Import/ Export von Marokkanischer Minze


Der Anbieter http://www.freshmint.co.nr/ verspricht Frische und getrocknete Marokkanische Minze laut Website zu Pocket- friendly Preisen. Der Anbieter nennt sich selbst der Marktführer im Export von Marokkanischer Minze. Zudem exportiert Freshmint.co.nr nicht nur getrocknete und frische Minze, sondern auch Koriander und Petersilie.

Zitat von der Website

We are a leading Mint Leaves Exporter based in Morocco. We bring forth an assortment of Mint Leaves, which are sourced from reputed cultivators. Famous for natural properties, great herbal content and freshness, our Mint Leaves have become a trademark in the entire market. We offer Mint Leaves at pocket-friendly prices

Preise 

Ich gehe davon aus dass der Anbieter ein Wholeseller für diese Produktsparte ist und somit die Import Kosten auch entsprechend hoch sind – wenn nicht ergänze ich das natürlich sofort.

Versand

Der Versand von Freshmint.co.nr erfolgt per Schiff, dass innerhalb von drei Tagen beladen wird. Aus anderen Import/ Export Sparten kenne ich, dass das Kühlschiff durchaus 10 – 14 Tage unterwegs ist – falls nicht bitte kurze Info per Kommentar.

Ich hab sehr gute Freunde in Marokko als auch in anderen Teilen der Welt, die im Import/ Export Business tätig sind, deshalb hat mich der Import/ Export schon seit einiger Zeit fasziniert – dazu möchte ich jetzt aber nicht näher eingehen. Schließlich gibt es in Deutschland, Belgien und den Niederlanden bereits mehr als ausreichend Experten für das Import/ Export Geschäft zwischen Marokko und Europa. Damit meine ich nicht den professionellen Import/ Export mit Kühlschiffen – sondern direkt den Import von marokkanischen Lebensmittel und frischer Marokkanischer Minze an hier lebende Marokkaner etwa in Paris, Amsterdam oder Düsseldorf.

Die Marokkanische Minze die in Deutschland und den benachbarten Ländern konsumiert wird kommt im übrigen aus den Norden wie etwa Nador und wird über Brüssel nach Europa eingeflogen. Die Qualität der Minze aus dem Norden und Süden Marokkos unterscheiden sich in der Intensität erheblich, die Minze aus dem Süden ist wesentlich geruchs- und geschmacksintensiver. Die Blätter sind kleiner und dunkler.

Anmerkung: Die Preisanfrage steht, falls eine Antwort kommt, berichte ich hier kurz mehr dazu. Vielleicht wird ja bereits nach Europa importiert, dann wäre dies auch ein wichtiger Fakt und zugleich eine gute Quelle für echte Marokkanische Minze.

Außerdem könnte die getrocknete Marokkanischen Minz Blätter eine Option für eine neue oder verbesserte Produktlinie von Tee- Anbieter oder Händler wie Online Shops sein – Marokkanische Minze ist für Europäische Verhältnisse ausgesprochen billig, pro Bündel zahlt man gerade mal um die 10 Cent.

 

Edit: Ich bin in Kontakt mit Yafa Herbs getreten. Anscheinend inbesondere für Händler und Großhändler interessant. Die Minze wird am Flughafen Frankfurt geliefert – zu sehr guten Preisen. Anschließend muss der Händler dafür sorgen, dass die Minze abgeholt an den Bestimmungsort transportiert wird. Ich hab noch mal nachgefragt ob es auch einen Service/ Zwischenhändler für Privatpersonen oder kleinere Händler gibt – die Antwort ist noch in Bearbeitung.

Advertisements

Marokkanische Minze in Amsterdam


Wenn Ihr auf der Suche nach Marokkanischer Minze in Amsterdam seid, gibt es leider nur wenige Adresse um hier einen guten Marokkanischen Tee zu trinken – um genau zu sein eigentlich nur eine Adresse und zwar Baraka direkt am Mercatorplein bei der Straßenbahnstation (z.B. Linie 13) Marcopolo Street.

Restaurant Baraka – Mercatorplein

In dem Viertel hinter dem Restaurant Baraka gibt es noch einige Marokkanische Shops in denen man unter anderem frische Marokkanische Minze kaufen kann. Ich schrieb unter anderem, da man dort auch gute Tees zum Beispiel die Produktlinie von Sultan erwerben kann, wie z.B. „The de Marrakech“ oder den herkömmlichen Gunpowder Tee.

Öffnungszeiten Barraka:

16/ 17 – etwa 0:00 Uhr

Anfahrt:

Etwa 5 Minuten von der Straßenbahn Station direkt vor dem Ramada Apollo oder ca etwa Minuten von Central Station.

Marokkanische Minze direkt im Laden kaufen

In Amsterdam gibt mindestens einen Lieferanten, der direkt importierte Minze aus Marokko per Kurier an Restaurants und entsprechende Länden verteilt. In Amsterdam gibt es mehrere kleine Lebensmittelläden, bei denen man die Marokkanische Minze auch direkt (und günstig) erwerben kann. Dies ist auch in weiteren Metropolen der Fall, in denen sich viele Marokkaner aufhalten und für einen ständigen Import, Vertrieb und Abnahme der Ware kümmern. In anderen Metropolen wie Berlin ist dies beispielsweise nicht der Fall, da die Minze nicht direkt nach Berlin eingeflogen wird.

Menthe à la Marrakech – Thé Vert – Marokkanische Minze aus Marrakech – Sultan


Kauft euch „Menthe à la Marrakech“ der Qualitätsmarke Sultan, insofern ihr auf einfacher Weise Marokkanische Minze im Ausland/ Deutschland genießen möchtet.

Den leckeren Tee bekommt ihr in Marokkanischen Läden für weniger als 10 DH.

the_de_marrakech_sultan

SULTAN HOPISTALITÉ DU MAROC MARRAKECH – THÉ VERT À LA MENTHE ET SAUGE

 

So wird’s gemacht:

Der Tee ist bereits mit original Marokkanischer Minze und ein bisschen Salbei sowie grünen Tee gemischt, sodass man den Tee nur noch in kleinen Mengen zusammen mit Zucker in einem Topf aufkochen muss. Sobald der Tee aufkocht und nach oben steigt, kurz bevor das Wasser zu kochen beginnt, den Tee vom Herd nehmen etwas abkühle lassen und fertig.

Bei einem kleinen bis mittleren Topf Tee verwende ich etwa 10 – 15 Stk. Zucker. Auch habe ich das Gefühl, dass der Tee am besten wird, wenn man ihn direkt auf einem Gasherd bei kleinerer bis mittlerer Flamme zum aufkochen bringt.

Da der Tee recht stark ist benötigt ihr relativ wenig von diesem Tee, sodass ihr selbst bei viel Tee konsum vielleicht gerade mal eine Packung pro Monat verbrauchen werdet. Auch habe ich gute Erfahrung gemacht, noch zusätzlich getrocknete original Marokkanische Minze die ich direkt in Marokko getrocknet und mitgenommen hatte bei zu fügen.

Falls möglich könnt ihr natürlich auch noch frische Marokkanische Minze, etwa aus Eigenanbau verwenden.

Falls ihr noch bessere Tipps und Tricks habt, bitte einfach kurzes Kommentar. Gerne auch Quellen, wo man diesen etwa in D/A/CH erwerben kann.

 

The de Marrakech (Sultan) erwerben:

Straßburg/ Strassbourg:

http://www.prointerdistribution.com/product.php?id_product=1348

Amsterdam:

In ausgewählten Shops in der Nähe von Amsterdam West (Mercatoplain). Die genaue Adresse folgt in Kürze.

USA (Online Shop):

http://teaexcellence.com/morocco.html